TV Emmering

Berichte aus dem Vereinsleben
zurück zur Übersicht

TV E-Leichtathleten beim Olchinger Leichtalthletik Wettkampf

Am 11.07.2015 wurden der Olchinger Kinder Leichathletik Wettkampf für die Altersklassen U8-U12 durchgeführt.
Bei der KiLa bestreiten die Kinder in Teams einen Mehrkampf.

Der TV Emmering war in allen drei Altersklassen vertreten.


Moritz Brinkmann, Lukas Rau, Jemima Glufke, Elena Hillebrand, Felix Brandl und Naira von Schwarzenberg hatten nach den Disziplinen 30m Hindernis Sprintstaffel, Team Biathlon (400m), Ziel Weitsprung und beidarmiges Stoßen bei der Altersklasse U8 die Nase vorn und durften bei der Siegerehrung oben auf dem Treppchen stehen.

 

 


Erwähnenswert ist, dass sie beim Team Biathlon über 1 Minute Vorsprung vor den zweitplatzierten hatten und alle eine konstante Leistung beim Stoßen abgerufen haben.



In der Altersklasse U10 waren insgesamt 7 Teams am Start. Leider waren Anna und Leah Ostermeier, Sebastian Bachl, Korbinian Aumüller, Vincent Ihde, Lia Weichenberger, Lillith Heilmann und Luis Unsinn am Schluss mit nur einem Punkt dem TSV Olching unterlegen und wurden somit hervorragende zweite!
Das Team erreichte in den Disziplinen Weitsprung Staffel, Medizinballstoßen und Team Biathlon (600m) jeweils das zweitbeste Ergebnis und spurteten am schnellsten bei der 40m Hindernis Sprintstaffel.



Das TVE Team der Altersklasse U12 ereilte das gleiche "Schicksal" wie der U10, denn auch sie unterlagen mit nur einem einzigen Punkt dem TSV Olching. Nach den Disziplinen Stoßen, Hochsprung, Additions-Weitsprung und 6 x 50m Hindernis Sprintstaffel lagen Joana Mezger, Marit und Inga Schmauder, Sina Hradetzky, Emilie Graschi und Jean-Luca Albrecht Sampaio noch vorne.

 

 

Doch gegen eine reine Jungen Mannschaft des TSV Olching war es auf der 800 m Strecke des Team Biathlons für Jean-Luca mit seinem Mädels Team nicht einfach, diesen ersten Platz zu verteidigen. Daher gratulieren wir Euch zum hervorragenden zweiten Platz.



Während des Wettkampfes war ein Filmteam von "Leichtathletik.tv" anwesend für Bild- und Filmaufnahmen für das neue Wettkampfsystem KiLa.
Am Ende wurde die U12 TVE Mannschaft noch interviewed.