TV Emmering

Informationen zu den Sportarten
zurück zur Übersicht

Seniorengymnastik

Die Teilnehmer der von Hela Hupmann geleiteten Seniorengymnastik haben im Allgemeinen das 60. Lebensjahr erreicht. Entsprechend dosiert und ausgewählt kann dieses Bewegungsangebot bis ins hohe Alter und auch bei Behinderungen in Anspruch genommen werden.
Unsere Übungen schulen vor allem die natürlichen Bewegungen und sind im Wesentlichen der allgemeinen Gymnastik entnommen.
So können Lockerungs-, Dehn- und Kräftigungsübungen die Elastizität des Bewegungsapparates trainieren. Übungen gegen Haltungsschwäche werden notwendig, und Koordinations-, Reaktions-, Geh- und Gleichgewichtsübungen erhalten die Sicherheit der Motorik. Aber auch die Förderung von Flexibilität sowie Übungen, die das Gehirn trainieren, gehören zum Programm jeder Übungsstunde.

Sie hilft, die körperliche und geistige Mobilität zu erhalten oder zu verbessern und weitgehend Pflegebedürftigkeit zu vermeiden.


Übungsleiter

Hela Huppmann

Kontakt: Abteilung Gymnastik